Aktuelles - Was gibt es Neues bei uns und Hannover96

Bundesliga Ergebnisse

Fr. Hannover HAN  1:1
Fr.  1:2
Fr. Stuttgart STU  1:2
Sa.  0:0
Sa.  3:2
So. Braunschweig BRA Nürnberg NÜR  6:1
So.  1:0
So.  4:4
Mo.  0:0

2:2 - Unentschieden in Braunschweig, damit können wir leben !

Bild: Neue Presse

Aktion:  WIR SIND 96 !

 

Wenn jemand gesagt hätte, wir holen in BS einen Punkt, dann hätten wir das Schriftstück unterschrieben. Und tatsächlich hat es nach einem 2:0-Rückstand so nicht ausgesehen. Aber Harnik und Karaman, unsere Torschützen, haben eine Niederlage verhindert. Gut so.  Jetzt können wir uns in der Länderspielpause auf unser Heimspiel gegen Erzgebirge Aue konzentrieren.

Ein Sieg ist aus unserer Sicht einfach Pflicht, um nicht den Blick nach Oben zu verlieren.

Wir sind dabei, wir sind 96 ! 

Volker Harmgardt
Vorstand
-die wahren 96er-

Am Mittwoch ein 6:1 - Sieg im DFB-Pokal gegen Fortuna Düsseldorf und heute ein zittriger 3:1-Sieg gegen Kickers Würzburg

Bild: Volker Harmgardt

Titel: Nach dem Schlusspfiff steht auf der Anzeigentafel das Ergebnis fest: 3:1 !

Nach dem glanzvollen 6:1 - Sieg gegen Fortuna Düsseldorf am Mittwoch, 26.10.16 folgte heute ein schwer erkämpftes 3:1 gegen die Kickers aus Würzburg. Mit 0:1 haben wir zur Halbzeit zurück gelegen und in der zweiten Hälfte aufgedreht. Heraus kam ein 1:1 durch Martin Harnik, ein berechtigter Elfmeter, der souverän versenkt wurde, ein zweites Tor kurz danach durch Felix Klaus und in der Nachspielzeit der Höhepunkt, unser Torwart wehrt mit totalem Körpereinsatz im Strafraum einen hohen Flankenball ab und stößt dabei einen gegnerischen Spieler um. Aus unserer Sicht und der Zuschauer im Stadion ein normaler Torwart/Spieler - Zweikampf, also kein Elfmeter ! Das sah der Schiedsrichter anders und gab den Strafstoß und die gelbe Karte. Aber der Schuss wurde in prächtiger Reaktion von Radlinger gehalten. Im Gegenzug, in praktisch der letzten Sekunde, kam es zum Konter mit dem Abschluss durch Harnik ins leere Tor.3:1 - SIEG !!! Wir haben uns riesig gefreut und noch minutenlang unsere Mannschaft beklatscht. Die 96-Tribüne stand "Kopf" !

Mit jetzt 20 Punkten auf dem Konto können wir beruhigt nach Braunschweig reisen und siegen !

Volker Harmgardt

Vorstand

-die wahren 96er-

 

Wieder nix mit Auswärtspunkten ! Jetzt geht es in der 2. Runde im DFB-Pokal gegen die Fortuna aus Düsseldorf

Bild: Benjamin Harmgardt
Titel: Sonntag, 16.10.2016, Stadion "Alte Försterei" in Berlin, unsere Mannschaft beim Warmlaufen

Starker 96-Fan-Besuch in Berlin mit leider unangenehmer Pyro-Attacke im Stadion einiger 96iger ! Das war miserabel und nicht sportlich. Und es hat nichts gebracht, außer Kosten für den Verein. Das Spiel wurde mit 2:1 verloren. Es hätte besser laufen können, aber wir treffen das Tor nicht mehr. Artur hat Ladehemmung ! Einen Sonntag später haben wir mit 2:0 in Nürnberg die Segel streichen müssen und verschießen durch Albonorz auch noch einen Elfmeter. Katastrophe hoch 10, wie soll es nun im Pokalspiel gegen die Fortuna und nächsten Sonntag gegen Würzburg weiter gehen? Wir sollten mal den Daniel Stendel fragen oder ist der schon ratlos ??? Trotzdem freuen wir uns auf die beiden Heimpartieen in der HDI-Arena und drücken die Daumen für zwei Siege !

NIEMALS ALLEIN, wir gehen Hand in Hand !

Volker Harmgardt
Vorstand

-die wahren 96er-


www: die-wahren-96er.de

 

 

 

Das vernagelte Tor - 1:2 Pleite in Berlin

 Fotocollage: David Lindenberg

3 Tage nach der Niederlage in Ostberlin bei Union versuchen wir Gründe zu finden. Leider haben wir einige Schwachstellen ausgemacht und sagen es ganz platt; wir machen keine Tore. D.h. in der Offensive sind wir schwach und haben keine Alternativen. Die Spieler Füllkrug verletzt, Harnik laboriert an einer kleinen Verletzung, die einen Einsatz verhinderte. In Nürnberg muss alles besser werden, hinten und vorne ! Tore verhindern ist genau so wichtig, wie Tore schießen. Basta.

Ein Sieg in Nürnberg ist also Pflicht um nicht ganz in die Mitte der Tabelle durchgereicht zu werden. Daran arbeiten wir. Und unsere Fans sollten sich nicht Kloppereien und Pyro gönnen, sondern eher die 96-Mannschaft unaufhörlich anfeuern !!! Dann wird es was mit dem erhofften Auswärtssieg.

Volker Harmgardt
Vorstand
-die wahren 96er-
  

Zwei schwere Auswärtsspiele gegen Union Berlin und den Club aus Nürnberg stehen an !

Foto: die wahren 96er -Reinhold Peisker-

Solche Bilder wünschen wir uns nicht, aber immer wieder kommt es vor, dass Gästefans Feuerwerkskörper abbrennen. Damit gefährden sie sich selbst und andere Menschen im Stadion. Und mal ganz ehrlich, der Gestank ist erbärmlich und die Sicht auf das Spiel wird uns auch genommen. Ergo, aufhören damit !!!

Ein Appell der " wahren 96er " für freie Sicht im Niedersachsenstadion.

 

Wir freuen uns jetzt auf die beiden Auswärtspartien in Berlin bei Union und in Nürnberg beim Club ! Minimalziel sind aus den Spielen 2 Punkte, jedoch ein Sieg und ein Unentschieden wäre auch gut, noch besser wären klar 2 Siege mit 6 Punkten. Auf geht`s 96 !!!

Volker Harmgardt
Vorstand

-die wahren 96er-

2:0 Sieg gegen Nordirland mit La Ola-Welle der irischen und deutschen Fans

Foto: Volker Harmgardt
Die Choreografie der Nordkurve beim Abspielen der Natinalhymnen vor dem Spiel


43 000 Zuschauer feierten in der HDI-Arene gestern Abend einen 2:0 Sieg ( Tore: Julian Draxler und Sami Khedeira )  mit unserer Mannschaft gegen die überforderten Nordiren. Ein insgesamt gerechtes Ergebnis, wobei es einige Tore hätten mehr sein können. Die irischen Fans haben ihre Mannscahft über die gesamten 90 Minuten unerläßlich angefeuert. Zu " Sweet Carolin " haben sich viele deutsche Hüften mit bewegt. Die Kulisse war schon wie beim Spiel gegen Tschechien in Hamburg einfach grandios und wurde durch mehrere La Ola-Wellen durch die HDI-Arena begleitet. Das war eine erstklassige Leistung aller Fans.

Unsere Fangruppe im Block S 12 mit Peter P., Joachim K., Elias van R. und Holger T. in Begleitung von Volker Harmgardt und Joachim Ziert hatte Besuch von den beiden ehemaligen Heimleitern unserer Einrichtung, Günter Heckmann und Volker Biewald. Beide wurden herzlich begrüßt.

 

Volker Harmgardt
Vorstand
-die wahren 96er-  

Länderspiel Deutschland versus Nordirland im Niedersachsenstadion

Mit 6 Fanclub-Mitgliedern fahren wir heute zum Länderspiel Deutschland gegen Norirland in unser Stadion ! Peter P., Holger T., Elias v.R. und Joachim K. freuen sich schon riesig. Begleitet werden sie von Volker Harmgardt und Joachim Ziert. Wir drücken "unserer MANNSCHAFT" die Daumen auf dem Weg Richtung WM in Russland.

Volker Harmgardt

Bundesliga-Tabelle

Pl.TeamSp.TorePkt
HannoverHannover143
BraunschweigBraunschweig113
BochumBochum113
StuttgartStuttgart113
113
113
SandhausenSandhausen101
DüsseldorfDüsseldorf101
NürnbergNürnberg101
10 DresdenDresden101
11 BielefeldBielefeld101
12 KarlsruheKarlsruhe101
13 BerlinBerlin1-10
14 1-10
15 St. PauliSt. Pauli1-10
16 1-10
17 186018601-10
18 LauternLautern1-40

Login Form

Sei ein Wahrer 96er

Du kannst mitmachen. Wir freuen uns auf gemeinsame Aktivitäten und Eure Unterstützung.

Mitglied werden