Aktuelles - Was gibt es Neues bei uns und Hannover96

Bundesliga Ergebnisse

Fr. Hoffenheim HOF Hannover HAN  3:1
Sa. Frankfurt FRA  4:1
Sa. Hertha BSC Augsburg AUG  2:2
Sa. Freiburg FRE  3:2
Sa. Schalke S04 Gladbach BMG  1:1
Sa. Wolfsburg WOL Hamburg HSV  1:3
Sa. Stuttgart STU  0:1
So. Mainz MAI  3:0
So. Bremen BRE  1:1

Ein neblig-trüber Abend in Regensburg und was blieb, war ein mageres 0:0 !

Foto; Reinhold Peisker
Titel: An Abenden wie diesen, ist der Appetit besonders groß...!

 

Beide Mannschaften hatten bei diesem Wetter so ihre
Schwierigkeiten und aus 96-Sicht konnte man die Frage
stellen: Hat man den Sieg verschenkt oder einen Punkt
gewonnen. Zwar hatte Marcel Franke einen Kopfball an
die Latte gesetzt, jedoch mehr kam nach 90 Minuten nicht
rüber. 17 Punkte und Platz 9 !

Jetzt bereiten wir uns auf das Spiel gegen Werder Bremen
vor und hoffen auf eine erhebliche Leistungssteigerung.
Endlich mal wieder ein positives Pokalerlebnis spüren.
Und mit Bremen war doch mal was ???

Bis dahin beste Grüße
und denkt positiv.

Volker Harmgardt
Präsident
des Fanclubs "diewahren96er"
im Klinikum Wahrendorff
Sonntag, 20.12.2020

Heute gegen Bochum und endlich wieder ein Heimsieg !

Foto: Reinhold Peisker
Titel: Unser festlich geschmückter DoG-Festsaal !

Gerade gehört, unsere Roten führen gegen Bochum 2:0
durch Tore von Sulejmani in der 2. Minute und Duksch
mit einem Elfmeter in der 60. Minuten. Sieht gut aus.
Etwas später der Abpfiff und es ist bei diesem Ergebnis
geblieben. Gut so. Die Nachrichten sprechen von vielen
vergebenen Chancen. so bleibt unser Problem die Ver-
wertung 100%iger Tormöglichkeiten. Dann müssen wir
schnell unsere Blicke auf Freitag richten, da geht es in
Regensburg um wichtige Punkte und eine erhoffte Leistungs-
steigerung.

Unser Tipp:
Jahn Regensburg - Hannover 96 1:3 (0:1)

Nach diesem Spiel ist erst einmal Pause in der 2. Liga
und es geht im Nordduell Hannover 96 gegen Werder
Bremen im DFB-Pokal 2. Runde weiter.

Darauf freuen wir uns ganz besonders in einem Moment,
da unserer wahre96er-Freund, Hans-Jürgen Gottwald sehr
plötzlich verstorben ist. Ein Fan mit zwei Herzen in seiner
Brust. Die eine Hälfte schlug für Werder Bremen, die andere
für unsere ROTEN. Er war auch gerne mit unserem Fanclub
im Stadion, war offizielles Mitglied und trug bei Spielen der
beiden Vereine ein 96-Trikot mit Werder-Schal !
Ja, ein echter, treuer Fan.

Wir vermissen DICH und sprechen der Familie, Angehörigen
und Freunden unser tiefstes Mitgefühl aus.
In unseren Herzen bleibt "Jürgen" für immer fest verankert !!!  
Ruhe in Frieden.

Grüße in die Runde,
Volker Harmgardt
Präsident
Fanclub "diewahren96er" im Klinikum Wahrendorff
Köthenwald, 16.12.2020
 

 

Die erste Halbzeit verschlafen und in der zweiten verpaßt Tore zu schießen, ergo 1:0 Niederlage in Heidenheim !!!

Man möchte nur schweigen !
Das machen wir auch, weil wir
uns riesig geärgert haben.

Bis demnächst.

Beste Grüße aus Köthenwald,

Volker Harmgardt
Präsident
-diewahren96er- Fanclub im Klinkum Wahrendorff

Heidenheim versus Hannover 96, wir sind auf das nächste Auswärtsspiel gespannt !

Innerhalb einer Woche gegen zwei Spitzenteams auswärts
antreten ist sehr anspruchsvoll und verlangt höchsten Einsatz
und gefestigten Willen "Punkte zu holen", ja gierig sein, das
soll unsere Devise sein ! Wie sagen wir immer so schön:
Kämpfen und siegen !!! Wir könnten, sollten in Heidenheim 
3 Punkte rausspringen mit dem nächsten Heimspiel einen guten
Rutsch nach vorne machen. Der nächste Heimgegner ist Bochum
in der ENGLISCHEN WOCHE und anschließend reisen wir nach
Regensburg. Alles machbar oder was sagt IHR ? 

Unser Fanclub ist voller Hoffnung und so tippen wir:
Heidenheim:Hannover 1:2

Nachtgruß,
Volker Harmgardt
Präsident und Schriftführer
des Fanclubs im KLINIKUM WAHRENDORFF
-die wahren 96er-
11.12.2020
 

Hamburg war eine Reise wert, natürlich nur virtuell und es ist ein glücklicher 1:0 Sieg rausgesprungen, somit 3 wichtige Punkte !

Foto: Reinhold Peisker
Titel: Im eigenen Stadion damals gegen den Hamburger SV

Hamburger SV - Hannover 96 0 : 1 (0:1)
Torschütze: Hendrik Weydandt

Spieler des Nordderbys waren unser Torwart Michael Esser und eben der Torschütze !
Ansonsten war es eine erste, durchwachsene Halbzeit, wobei die zweite wieder leichtsinnig 
an 10 Hamburger abgetreten wurde. Schade, wir hätten spielerisch mehr machen müssen
und sind in alte Fehler verfallen, kein genaues Paßspiel, kein Druck gegen den Ball, dabei
kann man sich nicht nur auf das Glück verlassen, sonst ist man schnell verlassen !!!

Das nächste Spiel in Heidenheim wird zeigen, wie stabil unsere Truppe ist und vielleicht mit
mehr Kampf und Einsatz etwas zählbares mitnehmen.

Ein weiterer Auswärtssieg wäre wünschenswert und würde uns in der Tabelle voranbringen.

Schwarz-weiß-grüne Grüße,
Volker Harmgardt
Präsident und Schriftführer
Die Wahren 96er-Fanclub im
Klinikum Wahrendorff
07.12.2020



Vorfreude ist ja bekanntlich die schönste Freude, aber in unserem Fanclub ist die Freude auf Hannover 96 zur Zeit verflogen !

Heute kann nicht viel erzählt werden, dafür war
die Leistung gegen Kiel zu dürftig. In der ersten
Halbzeit hätten wir mit 2 Toren das Spiel auf die
Siegerstraße lenken können, jedoch war Herr Duksch
gerade nicht in Torlaune. Was soll`s ! Und am Wochen-
ende geht es nach Hamburg, die augenblicklich auch
stottern und zittern.
Umbruch hin, Umbruch her, irgendwie muss es positiv
weiter gehen, sonst finden wir uns in der 3. Liga wieder !

Schluß für heute, wir feiern jetzt 1. Advent und zünden eine
Hoffnungskerze an, für uns und für unseren Verein.

Angenehme Woche und kommen Sie alle
gut und gesund durch die Adventszeit.

Beste Grüße,
Volker Harmgardt
Präsident und Schriftführer
des Bewohner-Fanclubs " diewahren96er "
im Klinikum Wahrendorff
02.12.2020

Langsam kommt der Verdacht auf, uns klebt ein Auswärtsfluch an den Schuhen !

Das war in Würzburg wieder nichts, trotz einer
1:0 Führung schaffen es die Roten nicht ein Spiel
zu bestimmen und drei wichtige Punkte vom
Tabellenletzten mitzunehmen.
Wir sind alle enttäuscht und denken schon
heute an das nächste Heimspiel gegen Holstein
Kiel in unserem Stadion.
Es könnten dringend mal wieder ein Sieg sein !!!

Mehr gibt es nicht zu berichten und so hoffen wir,
daß das Spiel ordentlich analysiert und die
richtigen Lehren daraus gezogen werden.

Beste Grüße aus Köthenwald,
Volker Harmgardt
Präsident und Schriftführer
des Fanclubs "diewahren96er"
im Klinikum Wahrendorff
23.11.2020

Bundesliga-Tabelle

Pl.TeamSp.TorePkt
323167
HoffenheimHoffenheim321156
321055
SchalkeSchalke32553
FrankfurtFrankfurt32750
StuttgartStuttgart32244
32-443
WolfsburgWolfsburg32-542
32041
10 GladbachGladbach32-138
11 AugsburgAugsburg32-338
12 BremenBremen32-438
13 HerthaHertha32-137
14 HannoverHannover32-433
15 HamburgHamburg32-733
16 MainzMainz32-1132
17 KölnKöln32-1230
18 FreiburgFreiburg32-1430

Login Form

Um unsere Webseite optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen und Hinweise zur Änderung Ihrer Cookie Einstellungen haben wir in unseren Datenschutzhinweisen zusammengefasst.