Aktuelles - Was gibt es Neues bei uns und Hannover96

Bundesliga Ergebnisse

Neue Mitglieder bei den wahren 96ern

Foto: Volker Harmgardt
Zwei neue Gesichter, Vater und Sohn, Oliver K. mit Jona aus Berenbostel. Herzlich willkommen im Fanclub - die wahren 96er - !

Im  Monat Februar 2016 sind dann noch zwei weitere Mitgliedsanträge bearbeitet worden.
Wir begrüßen zusätzlich in unseren Reihen die Eheleute Sarah und Benjamin H. aus Uetze.

Alle vier wünschen sich den " Nichtabstieg " und im nächsten Spiel gegen den Effzee Kölle einen Sieg !

1896 - auf ewig in Stein gemeißelt !

Foto: Volker Harmgardt

Per Zufall habe ich unser 96-Gründungsjahr bei einer Radtour mit meinem Hund auf der Kreisstraße zwischen Uetze und Dedenhausen gesichtet. In Stein gehauen trotzt "96" allen Witterungsverhältnissen, ob Regen, Sturm, Eis und Schnee, Sonne und Nebel. Eben "unkaputtbar" , "sturmfest und erdverwachsen" !
Von daher unser Slogan: Ein Abstieg kann uns nicht erschüttern. Wir tragen die -96- im Herzen und sind weit vorn !!!
So sind wir wahren 96er !!!
Volker Harmgardt 


Der Wunsch nach einem Sieg gegen Wolfsburg hat sich nicht erfüllt !

Alle hatten gehofft, dass es nach dem tollen Sieg in Stuttgart gegen Wolfsburg aufwärts geht. Nein, es sollte nicht sein. 30 Minuten der ersten Halbzeit sah alles ganz ordentlich und durchstrukturiert aus, aber dann ! Ja dann haben wir die Wölfe aufgefordert uns zu fressen. Und das haben sie in vollen Zügen genossen. Kein Aufbäumen, kein Plan, keine Gegenwehr: Kampflos ergeben ! Liebe 96-Mannschaft, so geht das nicht. Einzig die Super-Fans in der Nordkurve haben im Unglück Haltung bewahrt und unsere Jungs sehr stark angefeuert.

P.S. Bei dem Beschuss mit Leuchtraketen aus dem WOB-Fanblock hätte aus unserer Sicht das Spiel abgebrochen werden müssen.
Man überlege sich nur, wenn die rote Rakete einen Menschen getroffen hätte !!! Solche Aktionen gehören nicht in eine Fußballarena.
Aber Schiedsrichter haben ja bekanntlich eine andere Meinung.

Samstag fahren wir nach Bremen und kämpfen um drei wichtige Punkte. Ca. 4000 Fans begleiten die Mannschaft.
Mit besserer Moral und guter Leistung (natürlich mit einem Stürmer !) ist Werder zu knacken.

Volker Harmgardt

Vorstand
die wahren 96er 

 

Unser Daumendrücken hat geholfen-Sieg in Stuttgart !

 Foto: Volker Harmgardt

 Wer hätte das gedacht. Ein Auswärtssieg in Stuttgart mit 2:1 und zwei Schulle-Toren. Bravo, Bravissimo !!! Und heute gegen die Wölfe den Aufwärtstrend bestätigen mit weiteren 3 Punkten. Vielleicht starten wir eine kleine Serie. Wir wahre96er sind wieder dabei. Unsere Zeigefinger sind gen Himmel gerichtet und sollen der Mannschaft den Weg in der Tabelle nach oben zeigen !!!

Die Arena im Schockzustand-wir hoffen weiter !

Foto: Volker Harmgardt

Auf dem Bild ist es unseren Gesichtern anzumerken. Gerade ist das 0:1 gefallen. Komplett enttäuscht schauen wir drein. In der Rückserie die dritte Heimpleite gegen Augsburg hautnah mitzuerleben war an der absoluten Schmerzgrenze. Unser Fanclub-Mitglied Herr P., sagte " Gegen wen wollen die Roten noch gewinnen ?" Die passende Antwort kam von Herrn K. " Gegen niemanden"  Momentan können wir uns des Eindrucks nicht erwehren, dass die Mannschaft sich "aufgegeben" hat. Schade, da die Nordkurve und wir stimmgewaltig angefeuert haben. Es hat nichts genutzt. Jetzt am Samstag in Stuttgart, das wird schwer, dann zuhause gegen die Wölfe. Ein Fünkchen Hoffnung strahlen wir noch aus und denken, vielleicht ist das Glück mal auf unserer Seite.

Unser Tagesspruch vor dem Spiel gegen Stuttgart am Samstag, 27.02.16:

Manchmal geht es auch
mit Wut und Mut

im Bauch.........96 ole' !
                                  
Volker Harmgardt
Vorstand
-die wahren 96er-

 

Die große Chance zum Sieg gegen Augsburg !

Unsere beiden Schützenbrüder Wolfgang A. und Elias v.R. (Behindertenschießgruppe im Schützenverein Ilten unter Leitung von Reinhard Hartmann) wünschen Hannover 96 so viel Treffsicherheit im Spiel gegen die europapokalmüden Augsburger, wie sie selber beim letzten Trainingsschießen gezeigt haben, von 30 Schuß = 30 Treffer !!! Eine Superleistung. Daher: GUT SCHUß: Hannover 96 !

 Wenn nicht Sonntag, 21.02.16, 17:30 Uhr, wann dann ???

Nach den vergebenen Chancen gegen Mitkonkurrenten um den Abstieg (Darmstadt/Mainz) sollte jetzt eine der letzten Möglichkeiten 3 Punkte einzufahren genutzt werden. Unser Fanclub-Gesamttipp: 2:0 für die Roten.

Volker Harmgardt
Vorstand
-die wahren 96er-

Frage: Wie soll das weitergehen ???

Foto: wahre 96er / Reinhold Peisker
Die Nordtribüne mit dem Teleobjektiv vom Süden her aufgenommen.
 

Mainz war gestern. Und es hätte besser laufen können. Trotz Enttäuschung und aufkeimender Wut haben wir bis zum Schlusspfiff
unsere Mannschaft angefeuert und beide Daumen gedrückt. Vergeblich. 

Mit Geduld und Spucke kann man ja bekanntlich einige Dinge lösen. Im Problemfall um unseren Verein ist das nicht so einfach.
Die Neue Presse spricht vom "Abstiegsvirus", wir sprechen von lähmender Angst mit Folgeerscheinung "Mattigkeit bzw. Übelkeit".
Als Medikament verordnet unser Fanclub " die Pille " ! Und die muss am Samstag in das gegnerische BVB-Tor. Die Nebenwirkungen
nehmen wir gerne in Kauf. Die da sind, Jubelrufe und totale Freude. Also, Ärmel hochkrempeln und zum Sieg laufen.
Rot steht uns besser als Schwarzgelb.........., denn die Hoffnung stirbt zuletzt.

Volker Harmgardt
Vorstand - die wahren 96er -

 

Bundesliga-Tabelle

Pl.TeamSp.TorePkt

Login Form

Sei ein Wahrer 96er

Du kannst mitmachen. Wir freuen uns auf gemeinsame Aktivitäten und Eure Unterstützung.

Mitglied werden