Aktuelles - Was gibt es Neues bei uns und Hannover96

Bundesliga Ergebnisse

Di. Gladbach BMG Stuttgart STU  2:0
Di. Schalke S04  0:3
Di. Augsburg AUG  1:0
Di. Wolfsburg WOL Bremen BRE  1:1
Mi. Frankfurt FRA  0:1
Mi. Hertha BSC  2:1
Mi. Freiburg FRE Hannover HAN  1:1
Mi. Hamburg HSV Dortmund BVB  0:3
Mi. Mainz MAI Hoffenheim HOF  2:3

Langsam wird die Lage sehr ernst, abgerutscht und jetzt das Kellerduell am Freitag in Kiel !

Foto: Volker Harmgardt
Titel: Vor dem Spiel war die Welt noch in Ordnung !

 

Im Augenblick läuft bei 96 alles schief was schief laufen
kann. Alle Mannschaftsteile spielten gegen Bielefeld
90 Minuten gehemmt, ja eher blockiert. Als wenn alle
im Kopf nicht wissen was zu tun ist !
Eigentlich ganz einfach, mal die Kugel ins Tor befördern
und drei Punkte mitnehmen. Aber es ist leichter gesagt
als getan.

Mirko Slomka muss nun schauen, wie er die Mannschaft
im Kellerduell für Kiel formiert und motiviert. Waldemar Anton
wird fehlen und wir sind der Meinung, dass der Waldemar in
die Innenverteidigung gehört. Zwei gravierende Fehler, Felipe
verschuldet ungezwungen den Elfmeter und Anton fliegt im
Mittelfeld mit ROT vom Platz. Hätte nicht sein müssen !!!

Nun richten wir unser Augenmerk am Freitag auf Kiel und da
denken wir, können wir drei Punkte mitnehmen.

Unser Gemeinschaftstipp: 3:1 für Hannover 96 !

Freundliche Grüße in die Runde,

Volker Harmgardt
Präsident und Pressesprecher
diewahren96.de

18.09.2019

Nach Hamburg ist Bielefeld und da muss der Heimknoten platzen !

Foto: Volker Harmgardt
Titel: Vater und Sohn in unserer treuen Fangemeinde !


 

 

Die nächste Pleite folgte auf dem Fuße, 0:3 in Hamburg vergeigt !

Foto: Volker Harmgardt
Titel: Bild aus unserer Kunstwerkstatt (...soll uns die 96-Spiele versüßen ?!?!?!)

Erst einmal Glückwunsch an den Hamburger SV, sie haben das clever und überlegen
gespielt und uns 3:0 abgekocht. Wir als Fanclub hatten ja einen anderen Spieltipp
fest gelegt, wir wären auch mit einem Punkt zufrieden gewesen. Nun ist es nichts
geworden und wir müssen endlich mal ein Heimspiel gewinnen. Nach der Länderspiel-
pause besteht dazu Gelegenheit gegen Arminia Bielefeld. Diese Aufgabe wird schwer,
scheint aber machbar. Inzwischen war 96 auf dem Transfermarkt aktiv und hat Aogo
und Stendera verpflichtet. Mal schauen, ob das mit dennen was wird. Wir sehen das
eher skeptisch, ja kritisch. Der eine ist 32 Jahre alt und der andere hat zwei schwere
Verletzungen hinter sich und beide haben in ihren Vereinen keine Rolle mehr gespielt.
Wir hoffen, wollen jedoch nicht zu viel hoffen. Da müssen wir realistisch denken und
den Leuten Zeit geben ! Das 2. Ligarad dreht sich weiter und wir hoffen sehnsüchtig
in der oberen Tabellenhälfte zu landen.
Und weiter geht`s und niemals ganz allein.

Bis zum Samstag, 14.09.2019 um 13:00 Uhr im Niedersachsenstadion.
Wir sind da und freuen uns auf 96 !

Beste rote Grüße,

Volker Harmgardt
Präsident
diewahren96er
04.09.2019

P.S. Vielleicht sieht man sich beim 2. JazzFrühSchoppen in Ilten
am Sonntag, 08.09.19 von 11-14 Uhr
Alle sind herzlich willkommen !

 

 

 

Unser Dienst-Panda hat jetzt einen 96-Aufkleber in Gold !

Foto: Volker Harmgardt
Titel: Der Dienst-Fiat-Panda mit 96-Emblem

Der Gutshof-Dienstwagen hat jetzt von unserem Fanclub einen
Aufkleber geschenkt bekommen und ist ab sofort nie mehr allein.
96 fährt immer mit.
Unsere Mitglieder waren begeistert, als sie das Auto sahen. Es gab
anhaltenden Beifall und vereinzelt Bravorufe.
Mit deisem Auto fährt es sich total besser.

Liebe Grüße in die Runde und Samstag nehmen wir die Punkte
aus Hamburg mit !

Volker Harmgardt
und der gesamte Vostand mit Andreas Kiewietz, Peter Pastewka
und Joachim Ziert. Habt ein gutes Wochenende.

diewahren96er
30.08.2019



 

Auch im zweiten Heimspiel gegen Fürth keine DREI Punkte !

Foto: Volker Harmgardt
Titel: Vor dem Anpfiff der Blick auf die Nordtribüne

Das ganze Spiel über herrschte eine Superstimmung, jedoch war die
erste Halbzeit völlig vermurckst und es kam überhaupt kein Spielfluß
auf, geschweige denn eine nenneswerte Offensivaktion. Dann machte
Fürth auch noch mit einem einfachen Doppelpaß das 1:0 und geht
in Führung. Die Enttäuschung in unseren Reihen war riesengroß. Das
Niedersachsenstadion mit nur 28.000 Zuschauern besetzt ebenso.
Nach der Halbzeit gleich der Paukenschlag, das 1:1 durch Hendrik
Weydandt. Nun waren alle wieder versöhnt, aber es wurde insgesamt
nicht besser. Das Spiel plätscherte so dahin und und Fürth hatte noch
einige klare Chancen zum Sieg. Wir spielten nur mit und haben zwar
auch vereinzelt Tormöglichkeiten, es sollte jedoch nicht sein.
Das nächste Auswärtsspiel in Hamburg gegen den kleinen HSV wird sehr
schwer und wir müssen mit allen fußballerischen Sinnen geschärft diesen
Kampf annehmen und auswärts gut auftreten. Dann ist was zu holen !!!

Wir sehen das sehr positiv, da uns die Hamburger liegen.

Unser Tipp: 2:1 Auswärtssieg.

Beste rote Grüße,
Volker Harmgardt
Präsident

diewahren96er
28.08.2019

 

Nach Stuttgart (1:2) und Regensburg (1:1) folgte die Pokalpleite in Karlsruhe (0:2), jedoch mit dem 3:0 Auswärtssieg steigen jetzt die Hoffnungen für einen Dreier im zweiten Heimspiel gegen Fürth.

Foto: Reinhold Peisker
Titel: Wir erinnern uns gerne an die Spiele gegen Werder Bremen !

Das war unsere Choreo vor dem Spiel gegen Werder oder auch "Fischköppe"
genannt. Wobei unser damaliger Vize Michael C. als echter Ostfriese 96 Super-
Fan wurde und treu zu den ROTEN hielt. 96 war sein Leben.
Das ist Vergangenheit, nun hat uns der Alltag wieder und wir müssen dringend
drei Punkte nachlegen, um nicht den Anschluß an die Spitze zu verlieren !!!

Zum Spiel gegen Greuther Fürth sind wir mit unserem Fananhang in der Südkurve
vertreten und werden unsere Mannschaft zum SIEG anfeuern.

Auf Hannover 96, wir machen das Ding !

Liebe Grüße nach Nah und Fern und wir tippen insgesamt ein 3:1 !

Freundliche Grüße,

Volker Harmgardt
Präsident
diewahren96er
21.08.2019

Der Spielplan für die Saison 2019/2020 liegt vor und unsere Dauerkarten sind inzwischen angekommen, jetzt kann es losgehen !

Foto: Frau Pantano
Titel: Unser Kartenkontingent wird sortiert

Nach einigen Test- und Freundschaftspartien beginnt jetzt
der Ernst der Zweitligasaison. Morgen nach der Saison-
eröffnungsfeier wird unsere Mannschaft gegen die
holländische Erstligatruppe von Groningen antreten.
Genau eine Woche später am Freitag, 26.07. spielen
wir um 20:30 Uhr in Stuttgart gegen den VfB. Das
wird schon ein echter Gradmesser und es treffen zwei
ehemalige Erstligisten aufeinander. Meine Club-
mitglieder haben durchweg ein Unentschieden getippt.
Ich kann damit auch leben, wenn wir im ersten Heim-
spiel gleich 3 Punkte ergattern ist das ein guter Start !

NIEMALS ALLEIN und wir sind zu jedem Heimspiel
in unserem Niedersachsenstadion anwesend und
wünschen uns sehnlich: " Gleich wieder aufzusteigen" !

Achtung !
In unserer Klinikum Wahrendorff-Zeitschrift IS`JA ILTEN
3/2019
hat Frau Holtz einen sehr schönen Bericht und
Bilder vom Besuch unseres Fanclubs im Stadion veröffentlicht.
Viel Spaß beim Lesen !!!
Wer die Zeitung noch nicht besitzt, kann sich direkt an
mich wenden und bekommt postwendend ein Exemplar
zugeschickt.

Anschrift: Volker Harmgardt
                KLINIKUM WAHRENDORFF  
                - die wahren 96er -
                Wollschlägers Weg 2
                31319 Sehnde-Köthenwald
                Tel.: 05132/90-3745  

Es grüßt,
Der Vorstand
19.07.2019
               

 

 

 

Bundesliga-Tabelle

Pl.TeamSp.TorePkt
DortmundDortmund5613
5510
AugsburgAugsburg529
HamburgHamburg528
HoffenheimHoffenheim518
HerthaHertha517
StuttgartStuttgart517
507
FrankfurtFrankfurt507
10 WolfsburgWolfsburg5-17
11 SchalkeSchalke5-16
12 FreiburgFreiburg5-26
13 HannoverHannover505
14 GladbachGladbach5-15
15 MainzMainz5-24
16 5-24
17 BremenBremen5-23
18 KölnKöln5-71

Login Form

Um unsere Webseite optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen und Hinweise zur Änderung Ihrer Cookie Einstellungen haben wir in unseren Datenschutzhinweisen zusammengefasst.